Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

ueber:ueber

Über dreiviertelgeist

english.jpg

3vertelgeist ist ein Projekt von Othmar Fett zur Förderung transformativen Lernens im Kontext einer Philosophie für zukunftsfähige Lebens- und Wirtschaftsstile. Transformatives Lernen ist ein insbesondere aber nicht nur auf die Erwachsenenbildung ausgerichtetes Lernkonzept.

Zu diesem Wiki: Diese Wiki-Seite ist quasi eine Mediathek des Projekts, dessen Hauptseite unter 3viertelgeist.de zu finden ist. Das Wiki ist gedacht zur Nutzung durch alle, die sich für Transformatives Lernen sowie für zukunftsfähige Lebens- und Wirtschaftsstile engagieren möchten. (Siehe auch der Arbeitskreis für Kreislaufwirtschaft und zukunftsfähige Lebens- und Wirtschaftsstile beim Verein Glocksee Bauhaus e.V. in Hannover Es enthält Hinweise, Links und Tipps sowie Materialien für Bildungsveranstaltungen. Bei der Verwendung der von mir selbst erstellten Materialien wäre ich dankbar für eine Erwähnung von mir und meinem Projekt im jeweiligen Verwendungszusammenhang (siehe auch Lizenzbedingungen des gesamten Wikis ). Ich bin jederzeit ansprechbar für Kooperationen.

Zum Begriff des Transformativen Lernens: Jack Mezirow, einer der Hauptvertreter der Theorie transformativen Lernenes, definiert transformatives Lernen folgendermaßen:

„Transformatives Lernen bezieht sich auf einen Prozess, bei dem wir unsere als sicher angenommenen Vorannahmen (Perspektiven, Denkgewohnheiten, Denkweisen) transformieren, um sie zu erweitern und zu verändern. Eine emotionale und reflektive Öffnung ermöglicht Wandel, indem neue Überzeugungen und Meinungen entwickeln werden, die einen sinnvollen Rahmen für veränderte Handlungsbedingungen ergeben. Transformatives Lernen erfordert es, aktiv an konstruktiven Diskursen teilzunehmen. Über den Rückgriff auf die Erfahrungen anderer können neue Annahmen eingeschätzt und begründet werden. Basierend auf diesen neuen Erkenntnissen werden Handlungen entschieden.“

(Übersetztes Zitat aus: Jack Mezirow: “Learning to think like an Adult. Core Concepts of Transformation Theory.” In: Jack Mezirow and Associates. Learning as Transformation. Critical Perspectives on a Theory in Progress. San Francisco: Jossey-Bass 2000. 7-8.)

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
ueber/ueber.txt · Zuletzt geändert: 2018/03/13 14:06 von casaubon